Wir be­grü­ßen Sie herz­li­ch auf der In­ter­net­sei­te der Pfar­rei­en­gemein­schaft St. Ni­ko­laus, Herz­la­ke und St. Ber­nar­dus, Doh­ren mit der Ka­pel­len­ge­mein­de St. An­to­ni­us, West­rum.

Viel Spaß beim Stö­bern über uns und un­ser Ge­mein­de­le­ben.

Un­ten auf die­ser Sei­te fin­den Sie im­mer die ak­tu­el­len News und Kurz­mel­dun­gen. Es lohnt sich also, hier re­gel­mä­ßig vor­bei zu schau­en. 

Schon vie­le Eh­ren­amt­li­che in un­se­ren Ge­mein­den en­ga­gie­ren sich für die Flücht­lin­ge, die in den letz­ten Jah­ren zu uns ge­kom­men sind.

Es kom­men aber im­mer noch wei­te­re Men­schen zu uns, die ihre Hei­mat­län­der auf­grund von schlech­ten Le­bens­be­din­gun­gen ver­las­sen, z. B. von der El­fen­bein­küs­te.
Auch sie brau­chen Un­ter­stüt­zung, was die In­te­gra­ti­ons­teams mit ih­rem der­zei­ti­gen Pool an He­fern nicht mehr leis­ten kön­nen. Des­halb sucht der So­zi­al­dienst Ka­tho­li­scher Män­ner, der die Un­ter­stüt­zung der Flücht­lin­ge in un­se­rer Re­gi­on ko­or­di­niert und be­glei­tet, wei­te­re Eh­ren­amt­li­che: WEITERLESEN

…von der KÖB Herz­la­ke an Sil­via Book aus Book­hof! Durch ihre en­ga­gier­te Mit­ar­beit kön­nen auch die Schüler/innen der Grund­schu­le Book­hof in­ter­es­san­te Sach­bü­cher so­wie span­nen­de, tren­di­ge Kin­der­bü­cher aus­lei­hen!

Sil­via tauscht re­gel­mä­ßig Bü­cher­kis­ten mit un­se­rer Bü­che­rei aus, so dass stets ak­tu­el­le Ti­tel für die Kin­der zum Ent­lei­hen zur Ver­fü­gung ste­hen.

Bei der Aus­lei­he in Book­hof wird sie tat­kräf­tig durch die Schü­le­rin­nen Wil­ma Bräms­mann, Kar­la Feld­haus und Ame­lie Book un­ter­stützt. Die­se sind mit Ei­fer bei der Sa­che und „ar­bei­ten“ zeit­wei­se so­gar schon ganz selbst­stän­dig!

An­läss­li­ch der Preis­ver­lei­hung vom Le­se­pass wa­ren sie als flei­ßi­ge Le­se­rin­nen eben­falls an­we­send und er­hiel­ten bei die­ser Ge­le­gen­heit zum Dank zu­sätz­li­ch noch ein klei­nes Prä­sent.

Mä­dels – macht wei­ter so…!

Heu­te fand der Ab­schluss­aus­flug der Erst­kom­mu­ni­on­kin­der statt. Die Kin­der und ihre El­tern fuh­ren mit dem Dop­pel­de­cker nach Os­na­brück und be­sich­tig­ten den Dom.

Lei­der mach­te uns das Wet­ter ei­nen klei­nen Strich durch die Rech­nung und der Bum­mel durch die Fuß­gän­ger­zo­ne fiel aus.

Nach ei­ner ge­sang­rei­chen Bus­fahrt ka­men alle wie­der heil in Doh­ren und Herz­la­ke an.

CIMG3802

 

Am 18. Mai 2017 war es mal wie­der so weit: Fast alle Kin­der, die den grü­nen Le­se­pass bei der Bü­che­rei Herz­la­ke ab­ge­ge­ben hat­ten, wa­ren zur Preis­ver­lei­hung ge­kom­men und er­war­te­ten mit Span­nung die Be­kannt­ga­be des Siegers/der Sie­ge­rin.

Und die Le­se­kö­ni­gin 2017 heißt:  KATHARINA HENKEL

Ihr Le­se­pass wies nach Aus­wer­tung durch das KÖB-Team die häu­figs­ten Bü­che­rei-Be­su­che auf. Zur Be­loh­nung er­hielt sie ei­nen Piz­za-Gut­schein im Wert von 15 €. Den 2. und 3. Platz be­leg­ten Ame­lie Benk (10 €-Piz­za-Gut­schein) und Jo­han­na Wie­len­berg  (5 €-Piz­za-Gut­schein).

Die Drei konn­ten sich au­ßer­dem – wie auch alle wei­te­ren Ge­win­ner –  ver­schie­de­ne Sach­prei­se aus­su­chen. Herz­li­chen Glück­wunsch an alle! WEITERLESEN

IMG-20170518-WA0013Ges­tern hat­te das Café In­ter­na­tio­nal zur Be­sich­ti­gung des Bau­ern­hofs von Fa­mi­lie Schnel­ker und zum dor­ti­gen Kaf­fee­trin­ken ein­ge­la­den.

Bei der Hof­füh­rung durch die Che­fin er­fuh­ren die Flücht­lin­ge und die Mit­glie­der des In­te­gra­ti­ons­teams Wis­sens­wer­tes über die heu­ti­ge Land­wirt­schaft.

 
Au­ßer­dem war Ge­le­gen­heit zum Re­den und ge­gen­sei­ti­gen Ken­nen­ler­nen, be­vor es mit dem Fahr­rad oder dem Auto zu­rück nach Hau­se ging.

Mehr Fo­tos hier.

Der Ca­ri­tas-Pfle­ge­dienst St. Eli­sa­be­th sucht für den Be­reich der Ta­ges­pfle­ge eh­ren­amt­li­che Mit­ar­bei­te­rIn­nen, die Freu­de an der Be­geg­nung mit äl­te­ren Men­schen ha­ben. Das Tä­tig­keits­feld um­fasst den Hol- und Bring­dienst der Ta­ges­gäs­te in Herz­la­ke, Ha­se­lün­ne und Um­ge­bung.

Mor­gens wer­den die Gäs­te von zu Hau­se in die Ein­rich­tung und am spä­ten Nach­mit­tag wie­der zu­rück in das häus­li­che Um­feld ge­bracht.
Die Fahr­ten kön­nen so­wohl mit dem Pri­vat-PKW als auch mit ei­nem Dienst­fahr­zeug des Ca­ri­tas-Pfle­ge­diens­tes durch­ge­führt wer­den. Die ge­fah­re­nen Ki­lo­me­ter wer­den zu­sam­men mit ei­ner Auf­wands­ver­gü­tung er­stat­tet.

Wenn Sie ger­ne und si­cher Auto fah­ren und sich den äl­te­ren Men­schen ver­bun­den füh­len, freu­en wir uns über Ihre Un­ter­stüt­zung.
Bei In­ter­es­se mel­den Sie sich bit­te bei Chris­ti­ne Sand­mann (Ge­schäfts­füh­re­rin) oder Sa­bi­ne Ahaus (Pfle­ge­dienst­lei­te­rin), Tel.: 05961/ 916 200.

 

Heu­te hat­te die kfd Herz­la­ke zur Hl. Mes­se und zum an­schlie­ßen­den Früh­stück ins Pfarr­heim ein­ge­la­den.

Als Gast war P. Jo­sef Dan­ne an­we­send und be­rich­te­te über sein Le­ben an der Jo­han­nes­burg.

Durch die groß­zü­gi­ge Kol­lek­te konn­te ihm eine Spen­de in Höhe von 200 Euro über­reicht wer­den.

 

 

 

Ges­tern Abend fand die Mai­an­dacht der kfd Herz­la­ke bei Fa­mi­lie Book-Feld­mann in Fel­sen statt.

Mit fast 40 Leu­ten war die An­dacht gut be­sucht. In­halt­li­ch ging es dar­um, dass wir ge­mein­sam auf den Spu­ren der Got­tes­mut­ter sind.

Für die wei­te­ren Ter­min der Mai­an­dach­ten sie­he hier.

© Dominik Witte